Link verschicken   Drucken
 

Selbsthilfegruppe Multiple Sklerose Uslar

In der Gruppe können die alltäglichen, medizinischen und sozialen Probleme mit Menschen besprochen werden, die in der gleichen oder einer ähnlichen Situation sind.

Ein barrierefreier Zugang ist vorhanden.

 

Hinweis: Die Selbsthilfegruppe wird nicht von medizinischem Personal geleitet, sondern von den Betroffenen.

 

Treffen nach Vereinbarung

 

 

 

 

 
 

 

Gefördert von:      

 

         BundesministeriumNiedersächsisches Ministerium